Aktuelles Vereinsgeschehen

Arbeitseinsatz mit Grillen am 30.7.2022 ab 9:00 Uhr

am Samstag, den 30.7.2022 findet ab 9:00 Uhr der nächste Arbeitseinsatz am Schützenhaus statt. Folgende Arbeiten stehen an: 50m Stand: Herrichten der Standsohle; 10m Stand: Fertigstellung des Notausgangs;100m Stand: seitlichen Splitterschutz anbringen; 25m Stand: Splitterschutzfilz austauschen; Bogenplatz: Mäharbeiten; Aktualisierung der Beschilderung auf der gesamten Anlage.

Bitte meldet euch bei Schützenmeister Johannes Adam, wenn ihr teilnehmen könnt. Zur Mittagszeit gibt es für alle Helfer Grillwurst!

Vereinsmeisterschaften 2022 – GK 100m Disziplinen

Nach den 10m und KK Disziplinen können aktuell die Vereinsmeisterschaften in den 100m GK Disziplinen geschossen werden.

Am 9.7. und 23.7.2022 können die 100m GK-Disziplinen jeweils von 14:00 – 16:00 Uhr und am 24.7.2022 von 10:00 – 12:00 Uhr geschossen werden. Eine Voranmeldung ist für diese Zeiten nicht erforderlich. Startberechtigt sind alle Mitglieder der SG Schönblick 1820 Tuttlingen e.V. Die Ausschreibung findet ihr hier:

Ausschreibung VM 100m GK 2022

Vereinsmeisterschaften 2022 – KK Disziplinen – 50m und 100m

Nach den 10m Disziplinen können in den nächsten Wochen die Vereinsmeisterschaften in den KK-Disziplinen über 50m und 100m geschossen werden.

Am 18.6. und 19.6.2022 können die 50m KK-Disziplinen geschossen werden. Gestartet werden kann am Samstag von 14:00 – 16:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 – 11:00 Uhr – ohne Voranmeldung -. Startberechtigt sind alle Mitglieder der SG Schönblick 1820 Tuttlingen e.V. Die Ausschreibung findet ihr hier:

Ausschreibung VM 22

Am 29.6. und am 2.7. können die 100m KK-Disziplinen geschossen werden. Gestartet werden kann am Mittwoch von 17:00 – 20:00 Uhr und am Samstag von 14:00 – 16:00 Uhr – ohne Voranmeldung -. Startberechtigt sind alle Mitglieder der SG Schönblick 1820 Tuttlingen e.V. Die Ausschreibung findet ihr hier:

Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 100m KK 2022

Veränderter Aufsichtsplan und neue Regeln ab 1.6.2022

Ab 1.6.2022 gilt ein neuer Aufsichtsplan. Dieser sieht für jede Kalenderwoche nur noch eine Aufsichtsperson vor. Die Einteilung entspricht dem alten Aufsichtsplan für die erste Person. Ist die eingeteilte Aufsichtsperson verhindert, muss sie sich selbstständig um eine Vertretung bemühen. Erscheint die eingeteilte Person nicht und wurde keine Vertretung organisiert, wird pro Tag eine „Nicht-Erscheinungsgebühr“ von € 50 erhoben. Es besteht die Möglichkeit, sich gegen Gebühr von der Aufsichtspflicht befreien zu lassen. Näheres entnehmt ihr bitte dem aktuellen Mitgliederrundschreiben, dass euch in den nächsten Tagen erreichen wird. Den aktuellen Aufsichtsplan findet ihr hier:

Standaufsicht 2022-ab_Juni

Vereinsmeisterschaften 2022

2022 finden wieder Vereinsmeisterschaften statt. Dieses Mal in gestaffelter Form. Die Ergebnisse der Luftdruckdisziplinen auf 10m findet ihr hier:

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2022 in den 10m Disziplinen